Forum aktuell
topic-icon
Neue Waffen Tsar DlC
Written in: Battlefield 1 News
28.06.2017, 15:34
topic-icon
Neustes Spielzeug, Frankenskul...
Written in: Dampfer Ecke
28.06.2017, 15:29
topic-icon
bestellung
Written in: Dampfer Ecke
27.12.2016, 00:39
topic-icon
Battlefield 1 - Zukunftspläne ...
Written in: Battlefield 1 News
04.11.2016, 10:19
topic-icon
Battlefield 1 - Server Program...
Written in: Battlefield 1 News
04.11.2016, 10:17

Clanregeln

.:: VORWORT ::.


Nachfolgend wird das Regelwerk vom Eagle - Squadron Clan aufgezeigt, welches zu einem guten Umgang miteinander beitragen soll. In verschiedensten Bereichen wurden Regeln formuliert, um die Werte des Eagle - Squadron aufzuzeigen und zu sichern. Der Eagle Squad möchte für seine Mitglieder, sowie seiner Community eine Plattform bieten, bei der respektvoll miteinander umgegangen wird.



.:: ALLGEMEINE REGELUNGEN ::.


§1 Registrierung
Die Registrierung bei Eagle Squadron ist kostenlos und mit keinerlei Gebühren verbunden.
Um ein Mitglied im Eagle Squadron Clan zu werden muss man ein rgistrierter Benutzer auf der Clanseite sein.

§2 Verhaltensweisen
Beschimpfungen bzw. unangemessene Verhaltensweisen gegenüber anderen Usern unseres Onlineangebots werden nicht tolleriert und geahndet.

§2.a
Ein höflicher Umgang miteinander sollte selbstverständlich sein. Beleidigungen, Drohungen und persönliche Angriffe jeglicher Art sind strengstens verboten.

§2.b
Jeder Benutzer ist für die Rechtmäßigkeit der von ihm bereitgestellten Inhalte selbst verantwortlich. Verboten sind alle Inhalte, die rechtswidrig sind oder als obszön, pornografisch oder anderweitig anstößig empfunden werden.

§2.c
Bei Regelverstößen sollte umgehend ein Administrator benachrichtet werden.

§3 Spamming
Das Erstellen von Spamming-Beiträgen ist nicht erlaubt und kann zur Sperrung des betroffenen Accounts führen.


§4 Accountverwaltung

§4.a
Die Verwendung von Mehrfachaccounts ist nicht erlaubt.

§4.b
Der Leader und der Clanrat behalten sich jeder Zeit vor, einen Account unangekündigt zu löschen.


.:: GAMESERVER REGELUNGEN ::.


§1 Verhaltensweisen

§1.a
Respektiere alle Spieler.

§1.b
Ein höflicher Umgang miteinander sollte selbstverständlich sein. Beleidigungen, Drohungen und persönliche Angriffe jeglicher Art sind nicht gestattet.

§2 Chatsprachen
Auf unseren Gameservern sind ausschließlich die Chatsprachen Englisch oder Deutsch erlaubt.

§3 Serverspezifische Regelungen
Auch die serverspezifischen Regelungen sind auf allen Servern zu beachten. Diese individuellen Regelungen werden auf jedem Server bekannt gegeben.

§4 Cheaten

§4a
Das Benutzen von unerlaubten Hilfsmitteln, wie Cheats oder sonstigen Hacks führt ohne Ausnahmen zum sofortigen Ausschluss von unserem Server.

§4b
Wurde ein Spieler von unserem Server ausgeschlossen, so ist auch das zukünftige Betreten unserer Server, z.B. durch die Verwendung anderweitiger Accounts, nicht gestattet.



.:: CLAN INTERNE REGELUNGEN ::.


§1 Verhaltensweisen

§1a
Es steht der Spaß am Spiel in der Gemeinschaft im Vordergrund. Egoistische und/oder arrogante Spieler sind bei uns fehl am Platz.
Der Eagle Squad kann nur im Team das erreichen wofür er steht.
Das bedeutet, dass man als Member seinen Squad / Trupp IMMER nahezu bedingungslos unterstützt.
Rambo's wollen wir hier nicht!
Das bedeutet, dass man im Team eher Klassen spielt, welche zum gewinnen der Runde beitragen.
z.B Wird bei Vorherrschft kein Sturmsoldat mit MP18 gebraucht der alle erledigt, während das Team stirbt!
Das trägt zum Vertrauen und Zusammenspielen wenig bei.
Wiederbelebt eure Mitspieler und versorgt sie mit Munition bei jeder noch so kleinen Gelegenheit.
Nur so kann man als Team zusammenschweißen und gewinnen!

§1b
Beschimpfungen bzw. unangemessene Verhaltensweisen zwischen #esD Membern und gegenüber anderen Spielern werden nicht tolleriert.

§2 Cheaten
Das Benutzen von unerlaubten Hilfsmitteln, wie Cheats oder sonstigen Hacks führt ohne Ausnahmen zum sofortigen Ausschluss aus dem Clan.


§3 Trialzeit
Die Trialzeit dauert in der Regel 4 Wochen. Das ClanTag wird direkt benutzt. Beim Verlassen des #esD Clans muss das Clantag entfernt werden. Bei Battlefield 1 und Battlefield 4 muss man in das Platoon eintreten. Beim Verlassen muss man austreten.

§4 Training
Es gibt keine Anwesenheitspflicht fürs Training. Trainingsevents werden nach Absprache im Forum / der WhatsApp Gruppe auf der Page festgelegt. Diese muss man bestätigen.

§5 Veranstaltung von Clanwars
Clanwars dürfen nicht selbstständig durchgeführt werden. Eine Absprache ist im voraus mit berechtigten Personen zu halten.
Vor anstehenden Wars gibt es eine Mail und eine WhatsApp Nachricht in der Gruppe mit dem Termin. Ebenso gibt es einen Beitrag im Claninternen Forum. Die Infos über den War werden dort mitgeteilt und besprochen.
In diesem teilt ihr mit ob ihr an dem War teilnehmen könnt oder nicht.

§6 Rangfolge bei Clanwars und Training
Die Rangfolge des #esD - Clans ist relativ simpel
Leader - CoLeader - Squad Leader - Squad CoLeader
In der Regel wird sich im freien Spiel im Squad immer abgesprochen.?Vor allem weil die Squads selten genauso besetzt sind wie sie tatsächlich sind.
Bei Wars / Training hat immer der ranghöchste Member die Führung.
Ist z.B der SquadLeader im War / Training anwesend entscheidet er über das Schlachtfeld. Ist jedoch zum Beispiel der CoLeader anwesend entscheidet dieser.
Beispiele: Leader - Member - Member - Trial = Leader entscheidet
Squad CoLeader - Member - Member - Member = Squad CoLeader entscheidet
Leader - SquadLeader - Member - Member = Leader entscheidet


§7 Mitgliedschaft in anderweitigen Clans
Es ist nicht gestattet, neben #esD in anderen Clans des selben Spiels vertreten zu sein.


§8 Handeln auf unseren Servern
Die auf dem Server dafür zur Verfügung gestellten Rechte dürfen nicht missbraucht werden z.B „Rage-Kick“ weil jemand anderes spielerisch besser ist.

§8.a
Bei Konflikten oder Regelverstößen auf unseren Servern wird sachlich und neutral gehandelt.

§8.b
Kicken bzw. Bannen ist die letzte Möglichkeit, einen nicht belehrbaren Mitspieler vom Server zu entfernen.

§8.c
Member werden auf den Servern in die Whitelist aka. VIP-Liste eingetragen. Somit werden diese beim joinen auf den Server in der Warteschlange bevorzugt. Clanmember können also jederzeit egal wie viele Spieler auf dem Server sind auf den Server.


§8.d
Das #esD Clantag muss auf unseren Servern getragen werden, da es der Kenntlichkeit dienen soll.

§9 Aktivität eines jeden Mitgliedes
Es sollte sich regelmäßig auf der #esD-Hompage eingeloggt werden, um auf dem neusten Stand zu bleiben. Aktivität auf der Homepage bzw. im Forum ist Voraussetzung für eine gut funktionierende aktive Community.


§10 Electronic Sports League (ESL) und andere Ligen

§10.a
Alle Member die das Eagle-Squadron in der ESL oder anderen Ligen vertreten sind dafür verantwortlich, ihr Profil, auf der jeweiligen Plattform, aktuell zu halten. Das Profilbild (mit Rahmen) und die Felder "Hauptteam" und "Homepage" sollten der Situation angepasst werden.

§10.b
Sperren von seitens der ESL muss dem Squadleader sofort gemeldet werden.

§11 Das Verhalten auf unseren Voiceservern / Sprachlobby

§11.a
Der erste Member der online ist und mit dem Clan spielen möchte eröffnet für das jeweilige Spiel eine Sprachlobby mit dem Namen
#esD Eagle - Squadron [BF1] für eine reine Battlefield 1 Lobby
#esD Eagle - Squadron [BF4] für eine reine Battlefield 4 Lobby

Es sollten möglichst Member in die Sitzung joinen, wenn sie das jeweilige Spiel auch spielen um Quergespräche der
Spiele z.B 3 BF1 Spieler - 3 BF4 Spieler, welche sich gegenseitig reinreden, zu vermeiden.

§11.b
Ein höflicher Umgang miteinander sollte selbstverständlich sein. Beleidigungen, Drohungen und persönliche Angriffe jeglicher Art sind strengstens verboten.

§11.c
Während des Spiels sollte ausführlich und nach bestem Wissen und Gewissen über den Spielablauf eine Absprache stattfinden um im Team ein anständiges und gutes Spiel vollführen zu können. Kommunikationspflicht!

§11.d
Es sollte möglichst sachlich zu den Spielen kommuniziert werden. Extrem viele Nebengespräche sollten vermieden werden.?Am besten nutzt man die Spielpausen.


§12 Clanbeitrag

§12.a
Die anfallenden Kosten werden bei uns durch Mitglieder gedeckt.
Keiner ist verpflichtet einen Clanbeitrag zu zahlen. Ob und wie viel ihr dazuzahlt entscheidet ihr nach eigenem Ermessen.
Es ist gerne gesehen, damit nicht nur der Leader die Kosten trägt.

§12.b
Der Clanbeitrag unserer Member wird ausschließlich zur Kostendeckung unserer Server und für weitere anfallende Kosten im Rahmen unseres Clanangebotes z.B Clanpage verwendet. Wenn ein Member den Clan verlässt oder aufgrund von Fehlverhalten aus dem Clan geworfen wird hat er keinen Anspruch auf Rückerstattung der Beiträge.


§13 Claninterne Daten

§13.a
Claninterne Daten, die als vertraulich einzustufen sind, dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Darunter zählen Passwörter, vertrauliche Clanangelegenheiten, Taktiken, persönliche nicht für die Öffentlichkeit bestimmte Daten Anderer, etc.

§13.b. Ausscheiden aus dem Clan
Jeder Member kann ohne eine Angabe eines Grundes den Clan jederzeit verlassen. Eine kurze Nachricht an einen der ClanLeader genügt.

§13.c Clanrat
Der Clanrat besteht aus den Leadern und CoLeadern des Clans und der zugehörigen Squads. Dieser entscheidet z.B über Strafen, Banns und claninterne Angelegenheiten.?Member können zu öffentlichen Themen ihre Ideen einbringen. Diese werden dann bei Entscheidungen berücksichtigt.

§14. Schlussbestimmungen
Jeder Member stimmt diesen Regeln durch den Beitritt still und durch das Join Us Formular
zu. Er kann diese Regeln jederzeit Nachlesen. Zuwiderhandlungen werden, je nach Schwere des Verstoßes, mit einer Verwarnung oder einem Bann durch den Clanrat bestraft.

§14.a Änderungen
Der Clanrat behällt sich vor ohne Ankündigungen die Regeln jederzeit ändern zu können
Aktuelle Nachrichten
Match Center
Partner & Sponsors
Hauptsponsor
AAA-Shocks
Sponsor
Volt Power Cola